Navigation
Malteser Neumünster

Malteser feiern Pfarreigründung unter freiem Himmel

13.05.2019
Foto: Malteser Neumünster

Neumünster. Mit einem Gottesdienst unter freiem Himmel ist am Sonntag, 12. Mai die Pfarrei "Seliger Eduard Müller" in Neumünster errichtet worden. Eudard Müller war einer der vier Lübecker Märtyrer. Erzbischof Stefan Heße feierte den Festgottesdienst mit rund 350 Menschen aus den bisherigen Pfarreien Jesus Guter Hirt (Bad Bramstedt), St. Johannes-St. Josef (Bad Segeberg) und St. Maria-St. Vicelin (Neumünster). Die Malteser Neumünster stellten mit zehn Helfern und einem Rettungswagen den Sanitätsdienst. Einen herzlichen Dank gilt der Regieeinheit Neumünster für die Organisation der Verpflegung sowie die Unterstützung mit einem LKW zum Transport der Bierzeltgarnituren für diese Veranstaltung.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE32370601201201224060  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7